20191207 ----- 20181029----- 1575747629

UniKey-TS3

Touch-Sprechstelle

Die UniKey-TS3 Sprechstelle ist der große Bruder des beliebten UniKey-TS2. Die Sprechstelle verfügt über ein 7″ großes Farb-Touch-Display für die Bedienung aller Systemfunktionen. Für den direkten Zugriff stehen unterhalb des Displays acht programmierbare Tasten zur Verfügung. Diese Tasten können beispielsweise einen bestimmten Funkkreis als Sprechtaste zugeordnet werden. Außerdem verfügt das UniKey-TS3 über zwei eingebaute Lautsprecher und zwei komfortable Lautstärke-Drehregler neben dem Display. Somit ist es möglich die Lautstärke im direkten Zugriff zu ändern, ohne dass das Touch-Display bedient werden muss.

Das UniKey-TS3 ist auch in einer Aluminium-Frontplatte zum Festeinbau erhältlich.

Die Sprechstellen der UniKey-Serie bieten die nötigen Audio-Schnittstellen, welche für den Alltag bei Behörden oder Unternehmen mit Sicherheitsaufgaben für die Kommunikation benötigt werden. Die UniKey-Serie besticht zudem durch das schnelle und verzögerungsfreie Benutzerinterface, welches auf einem autonomen Betriebssystem basiert. Updateprozesse von Betriebssystemherstellern müssen nicht berücksichtigt werden.

Das UniKey-TS3 ist als Tischsprechselle und auch als EInbauversion für zum Beispiel Einsatzleitwagen lieferbar.

Anwendungsbereiche

  • Einsatzleitwagen
  • Leitstellen
  • BAO-Räume
  • Empfang/Pförtner

Funktionsbereiche

  • Funk (analo/digital)
  • Intercom
  • Telefon & Notruf
  • Meldungen & Alarme
  • Steuerung programmierbarer Aktionen & Sonderkontakte
  • Zellenruf & Zellenkommunikation
  • weitere Funktionsbereiche durch zukünftige ZBE-Controller-Module möglich

Auf einen Blick

  • Kontraststarkes 7″ Farb-Touch-Display
  • Polyphone akustische Signalisierung
  • Zwei Ethernet-Ports (10/100 Base-T) mit integriertem Netzwerk-Swich und QoS-Management
  • Spannungsversorgung über Steckernetzteil oder Power over Ethernet (PoE)
  • 15 programmierbare taktile Funktionstasten
  • Allseitig sichtbare Signalisierungs- und Alarmierungs-LEDs
  • Integriertes Mikrofon für Freisprechfunktion
  • Geräuschkompensierendes Nahbesprechungsmikrofon in Schwanenhalsausführung (modellabhängig optional)
  • Zwei interne Lautsprecher für Sprache und Signalisierung
  • Zwei Lautstärkeregler
  • Anschlüsse für zwei Lautsprechersäulen mit Ansteuerung von drei Ausgangsports zum Beispiel für Signal-LEDs je Säule
  • Vier potentialfreie Eingangports zum Beispiel für Fußtaster
  • USB-Anschluss für externe TTastatur
  • Systembus für den Anschluss von Erweiterungsmodulen

 

Ich stimme zu Verwendung von Cookies: Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.